München: Mahnwache Uhrmacherhäusl, Besuch von der BI zum Derzbachhof

Gebannt gelauscht bei der doppelten Mahnwache in Giesing
Am Freitag, den 09.04.2021, hielt das Bündnis Heimat Giesing Ihre Mahnwache am Uhrmacherhäusl zusammen mit der Mahnwache des Derzbachhof ab.
Claudia Kaiser hielt einen Vortrag über den Derzbachof von 1751.
Er ist der älteste Bauernhof von München und stammt aus der Zeit Mozarts. Sie lud die Teilnehmer der Mahnwache zu einer Zeitreise in die Epoche des Barocks ein. Mit Kompositionen von Mozart und anderen Komponisten des 18. Jahrhunderts wurde ihr Vortrag musikalisch untermalt.

Weiterlesen

Presse- und Rathausnachrichten

Rathausnachrichten Freitag, 16. April 2021: Online-Infoabend zum neuen Wohnviertel auf dem Lerchenauer Feld
16. April 2021

Rathausnachrichten Freitag, 16. April 2021: Online-Infoabend zum neuen Wohnviertel auf dem Lerchenauer Feld

1.600 Wohnungen, ein Schulcampus, viel Grün, ein eigenständiger Charakter mit Rücksicht auf das nahe Feldmoching: Nach diesen Vorgaben...

Lesen Sie weiter
Süddeutsche vom 9. April 2021: Viel zu heterogen, der Innenstadt fehlt die Grundlage für eine Erhaltungssatzung
11. April 2021

Süddeutsche vom 9. April 2021: Viel zu heterogen, der Innenstadt fehlt die Grundlage für eine Erhaltungssatzung

Viel zu heterogen, das Gebiet: Auf diese knappe Formel lässt sich die Absage bringen, die Stadtbaurätin Elisabeth Merk...

Lesen Sie weiter
Süddeutsche vom 2. April 2021: Der Kies des Anstoßes
5. April 2021

Süddeutsche vom 2. April 2021: Der Kies des Anstoßes

Münchens Bannwald ist bedroht: Im Forst Kasten soll eine Waldfläche für Schotterabbau gerodet werden. Vor einigen Jahren stimmten...

Lesen Sie weiter


Leserbriefe

Leserbrief zum Eggarten: Die merkwürdige (Ver)wandlung der Grünen im Münchner Stadtrat
1. April 2021

Leserbrief zum Eggarten: Die merkwürdige (Ver)wandlung der Grünen im Münchner Stadtrat

Vor der letzten Stadtratswahl: Herr Bickelbacher verspricht mir persönlich, nicht für das Strukturkozept Eggarten zu stimmen (was er...

Lesen Sie weiter
Leserbrief zur Mahnwache beim “Uhrmacherhäusl” am 12. März 2021 von Elke W.
1. April 2021

Leserbrief zur Mahnwache beim “Uhrmacherhäusl” am 12. März 2021 von Elke W.

Loehleplatz: (Artikel in der SZ und hier) Und wieder sind es Bürger, die aufstehen, nachhaken, recherchieren, Denkmalschutz einfordern,...

Lesen Sie weiter
Schießanlage am Rande des Forstenrieder Parks bekommt Zuschuß und zinsloses Darlehen
27. März 2021

Schießanlage am Rande des Forstenrieder Parks bekommt Zuschuß und zinsloses Darlehen

Leserbrief zum Artikel in der SZ vom 4. März 2021: Förderrichtlinien sind erfülltWir berichteten im Juni 2020 darüber...

Lesen Sie weiter

Bürgerinitiativen


München: Mahnwache Uhrmacherhäusl, Besuch von der BI zum Derzbachhof

Gebannt gelauscht bei der doppelten Mahnwache in Giesing
Am Freitag, den 09.04.2021, hielt das Bündnis Heimat Giesing Ihre Mahnwache am Uhrmacherhäusl zusammen mit der Mahnwache des Derzbachhof ab.
Claudia Kaiser hielt einen Vortrag über den Derzbachof von 1751.
Er ist der älteste Bauernhof von München und stammt aus der Zeit Mozarts. Sie lud die Teilnehmer der Mahnwache zu einer Zeitreise in die Epoche des Barocks ein. Mit Kompositionen von Mozart und anderen Komponisten des 18. Jahrhunderts wurde ihr Vortrag musikalisch untermalt.

Weiterlesen
1 2 3 36