Süddeutsche vom 20. September 2022: Bauprojekt Paketposthalle – Mehr Grün – und noch mehr Hochhäuser

Der Investor hat seine Pläne für das Neubauquartier überarbeitet und Wünsche aus dem Bürgergutachten berücksichtigt. Direkt vor der Halle soll nun ein Park entstehen. Und die zwei 155-Meter-Türme könnten kleinere Nachbarn bekommen.
…..Mit der Überarbeitung reagiert die Büschl-Gruppe mit ihren Architekten von Herzog/de Meuron (Basel) und Vogt Landschaftsarchitekten (Zürich) auf das “Bürgergutachten”, das die Stadt

Weiterlesen

BMBI (Bund Münchner Bürgerinitiativen) und HochhausSTOP beim Zamanand-Festival

Am Wochenende 10. und 11. September fand das “Zamanand-Festival” dem Nachfolger des “Street-Life”,  statt.

Der Bund Münchner Bürgerinitiativen und der Verein HochhausSTOP hatten je einen Infostand gleich nebeneinander, so dass sich die Akteurinnen und Akteure untereinander aushelfen konnten.

Beim BMBI präsentierten sich hauptsächlich die einzelnen Bürgerinitiativen, die bereits schon Mitglied im Verein …

Weiterlesen
1 2 3 23