Süddeutsche vom 15. Oktober 2021: Irritationen um den “Hochhausstopp”

Wie hoch darf in München gebaut werden? Das ist eine Dauerdebatte in der Stadt, die nun innerhalb der CSU einen heftigen Streit entfacht hat…..
…..Die Initiative “Hochhausstopp” des Landtagsabgeordneten Robert Brannekämper verwundert viele seiner CSU-Parteifreunde. Die Stadtratsfraktion stört sich besonders an dem Vorwurf, sie sei zu “unternehmerfreundlich”.
….Der erst kürzlich gewählte neue Stadtchef Georg

Weiterlesen

Süddeutsche vom 14. Oktober 2021: Das ist die Höhe

Die Frage, wie weit Neubauten in den Himmel wachsen dürfen, sorgt regelmäßig für Zwist in München. Nun treiben es ein CSU- und ein SPD-Politiker auf die Spitze: Sie wollen ein Bürgerbegehren gegen Hochhäuser starten.
….
Stadtweit sollte es keine Ausweisung von Zonen, in denen Hochhäuser bis oder über 80 Meter entstehen dürfen, geben – das

Weiterlesen
1 2 3 7