Hallo München vom 15. September 2022: Erneut Angst vor Kahlschlag im Eggarten ‒ Investoren reagieren auf Vorwürfe

Im Eggarten sind kürzlich Vorarbeiten für die Entfernung der Altlasten erfolgt – Die Initiative „Rettet den Eggarten“ befürchtet mehr Rodungen.
……„Die Investoren haben bei Testuntersuchungen für die geplante Kampfmittelräumung eine Handballfeld- und eine Tennisplatz-große Fläche im Norden der Rehstraße plattgemacht“, erklärt Martin Schreck. Zwar seien dort keine großen Bäume gefällt worden. „Was aber, wenn südlich,

Weiterlesen

Rathausumschau 15. September 2022: Einstellung der Abrissarbeiten im Eggarten

Antrag Stadtrats-Mitglieder Sonja Haider, Dirk Höpner, Nicola Holtmann und Tobias Ruff (Fraktion ÖDP/München-Liste) vom 1.2.2022

Antwort Christine Kugler, Referentin für Klima- und Umweltschutz:

Nach § 60 Abs. 9 GeschO dürfen sich Anträge ehrenamtlicher Stadtratsmitglieder nur auf Gegenstände beziehen, für deren Erledigung der Stadtrat zuständig ist. Der Antrag beinhaltet, die Stadtverwaltung zu beauftragen, im Rahmen ihrer …

Weiterlesen
1 2 3 17