Süddeutsche vom 25. Mai 2022: “Die Hochhäuser müssen nicht so hoch sein, wenn die Stadt sie nicht will”

Kurswechsel eines Investors: Ralf Büschl zeigt sich offen für Alternativen zu den angedachten 155-Meter-Türmen an der Paketposthalle.

Sind die zwei 155-Meter-Türme gesetzt, oder geht es auch niedriger? Wie soll die öffentliche Nutzung der Paketposthalle funktionieren? Plant der Investor eine zu dichte Bebauung? Unter anderem um diese Fragen ging es am Dienstagabend bei einer prominent besetzten

Weiterlesen

Münchner Merkur vom 20. Mai 2022: Wohnen auf Münchens ältestem Bauernhof: Sanierter Derzbachhof fast fertig – es gibt auch Kritik

In den Derzbachhof in Forstenried kehrt wieder Leben ein. Jahrelang stand das über 270 Jahre alte Gebäude leer – jetzt ist auf dem Areal ein neues Wohnprojekt entstanden.

Im Neubau entstehen 17 Wohnungen, bis auf eine rund 93 Quadratmeter große Dachwohnung für rund 1,2 Millionen Euro sind bereits alle verkauft. Hinzu kommen vier Mietwohnungen im

Weiterlesen
1 2 3 49