Süddeutsche vom 17. Juni 2021: Forst Kasten – Landrat will Kiesabbau nicht genehmigen

Das umstrittene Vorhaben in Neuried liegt zwar in einem Vorranggebiet. Nach Ansicht von Christoph Göbel ist aber das Kriterium der Verträglichkeit nicht erfüllt.
Der Widerstand richtet sich gegen den geplanten Kiesabbau der Firma Gebrüder Huber Bodenrecycling GmbH aus Neuried auf etwa neuneinhalb Hektar im Forst Kasten und die damit verbundene Rodung des Waldes. Der Sozialausschuss

Weiterlesen

TZ vom 20. Mai 2021: Rückschlag für Kiesgruben-Gegner: Münchner Stadtrat entscheidet gegen Stopp der Abbau-Pläne im Forst Kasten

Herbe Niederlage für Gegner der Kiesgruben im Forst Kasten. Im Münchner Stadtrat wurde gegen einen Stopp der Abbau-Pläne gestimmt – trotz anderer politischer Überzeugung.
………..
Die Entscheidung ist gefallen: Der Sozialausschuss der Stadt München hat sich gegen einen Stopp der Kies-Abbau-Pläne im Forst Kasten entschieden. Dagegen stimmten nur die Vertreter von ÖDP und Linke, wie

Weiterlesen
1 2 3 5