Süddeutsche vom 24. Januar 2023: Bürgermeisterin plädiert für neue Hochhäuser

Die Grüne Katrin Habenschaden fordert einen Befreiungsschlag für den Bau, statt “willkürlicher Grenzen wie etwa die Höhe einer Kirchturmspitze” – und wettert gegen das Oktoberfest-Image der Stadt.

…….”Ich bin dafür, uns die politischen Fesseln zu lösen und nicht mehr auf sture und willkürliche Grenzen zu setzen wie etwa die Höhe einer Kirchturmspitze”, sagte die Grünen-Politikerin am Dienstagvormittag auf dem “Immobilienforum”, einem Fachkongress der Branche, im “Sofitel” am Hauptbahnhof.
…..Der Bürgerinitiative um den CSU-Landtagsabgeordneten Robert Brannekämper, die Unterschriften gegen den Bau der zwei 155-Meter-Türme an der S-Bahn-Station Hirschgarten sammelt, attestierte Habenschaden “Zukunftsscheue: sich an das Alte zu klammern, statt offen zu sein für Neues”. Ganz ähnlich urteilte sie über eine “Menge an Bürgerinitiativen in unser Stadt”, es handele sich “ganz überwiegend” um “Gegen-BIs”.

…..Deshalb fordert sie von der Kommunalpolitik, mithin auch ihrer eigenen Partei, mehr Konfliktbereitschaft. “Nur wenn wir hier nicht immer wieder beim ersten Kreuzchen unter eine Petition politisch in uns zusammenfallen, dann arbeiten wir in den kommenden Jahren ernsthaft an der Zukunft dieser Stadt.”

….”Ich will, dass München eine Stadt ist, deren Bilder nicht nur für zwei Wochen Ende September um die Welt gehen. Wir können mehr als German Beerfest.”
weiterlesen

Sebastian Krass, SZ

close
Bürgerdialog Online
Liste(n) auswählen:
Bestätigung: *
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke
close
Bürgerdialog Online
Liste(n) auswählen:
Bestätigung: *
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert