Unterschriften-Aktion: Grünflächen erhalten!

Unterschriften-Aktion: Grünflächen erhalten!

Datum/Zeit
Sa, 30. Apr. 2022, 9:00 - 14:00

Veranstaltungsort
, ,

Kategorien


München wird immer grauer. Bereits 47 % des Stadtgebietes sind überbaut oder asphaltiert. Damit wohnen wir in der am meisten versiegelten Großstadt Deutschlands. Sogar die Ruhrgebietsstädte haben mehr Grün. Unsere verbliebenen Grünflächen, egal ob groß wie der Englische Garten oder klein wie die Grünfläche in der Nachbarschaft, müssen wir jetzt schützen! Denn es gibt Begehrlichkeiten. Jeden Tag werden in München etwa 1.500 Quadratmeter neu für Siedlungszwecke verbraucht. Auch Grünanlagen sind hiervon bedroht.

Die lbv- Kreisgruppe hat sich daher dem Trägerkreis des Bürgerbegehrens „Grünflächen erhalten“ angeschlossen. Unsere Forderung: Die Landeshauptstadt München soll alles unternehmen, dass alle öffentlichen und Allgemeinen Grünanlagen erhalten bleiben und nicht versiegelt werden! Mehr Infos unter: https://www.gruenflaechen-erhalten.de/

Dafür brauchen wir noch 15.000 Unterschriften.
Und jetzt kommt Ihr ins Spiel: Für den kommenden Samstag, 30.4. brauchen wir noch dringend Helfer*innen, die, mit entsprechenden Listen ausgestattet, Unterschriften sammeln.
Wo: auf dem großen Flohmarkt auf der Theresienwiese
Wann: zwischen 9-11 Uhr
Treffpunkt (dort von einem LBVler um 9 Uhr die Klemmbretter mit den Listen und Stifte verteilt werden): wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anmeldung (bis Freitag, 16.30 Uhr) unter: info@lbv-muenchen.de

!!Man kann auch einfach mit einer selbst ausgedruckten Liste hingehen oder nur in seiner Umgebung sammeln
– oder die Info weitergeben…!!

und noch eine zweite Sammelaktion zum Bürgerbegehren „Grünflächen erhalten“ :

Wo: auf der Auer Dult am Mariahilfplatz
Wann: 30.04. 2022 zwischen 12-14 Uhr

Treffpunkt (Ausgabe der Klemmbretter mit den Listen und Stifte): wird jeweils bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anmeldung (für beide Aktionen bis Freitag, 16.30 Uhr) unter: info@lbv-muenchen.de

Wir wissen, es ist kurzfristig, aber wir zählen auf Euch – bitte meldet Euch und helft uns, die nötigen 15.000 Unterschriften zusammenzukriegen. Der Aufruf darf natürlich gerne auch weitergeleitet werden. Herzlichen Dank!

Foto: Bauerngarten beim Derzbachhof

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.