München leuchtet für seine Ehrenbürger

Datum/Zeit
Di, 03. Dez. 1919, 17:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Effner Park, Maximiliansplatz, 80333 München

Kategorien


Herbert Freudenberger (1930–2019) spendete einen namhaften Betrag zur Beleuchtung des Denkmals von Max von Pettenkofer zu dessen 200. Geburtstag
am 3. Dezember 2018 und regte auch die Beleuchtung des Denkmals von Justus von Liebig an.

Mit der nunmehr installierten Beleuchtung der beiden Denkmäler wird die von Carl von Effner gestaltete Grünanlage auf dem Maximiliansplatz („Effner-Park“) in
einem ersten Schritt aufgewertet.

Das erstmalige Einschalten der Beleuchtung durch das Baureferat der Landeshauptstadt München
erfolgt am Dienstag, 3. Dezember 2019 um 17.00 Uhr.

Justus von Liebig
1803–1873, Chemiker
Ehrenbürger der Stadt München seit 1870
Das Denkmal nach einem Entwurf
des Bildhauers Michael Wagmüller
wurde 1883 aufgestellt.

Max von Pettenkofer
1818–1901, Chemiker und Hygieniker
Ehrenbürger der Stadt München seit 1872
Das Denkmal nach einem Entwurf
des Bildhauers Wilhelm von
Rühmann wurde 1909 aufgestellt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.