Ausstellung „Wir alle sind München: Engagement für die Stadt – 50 Jahre Münchner Forum“

Datum/Zeit
Do, 01. Okt. 2020, 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
, ,

Kategorien


“Wer an den Dingen der Stadt keinen Anteil nimmt, ist kein stiller Bürger, sondern ein schlechter Bürger.” Dieses Perikles-Zitat hat sich das 1968 gegründete Münchner Forum, in dem Bürgerinnen und Bürger Stadtentwicklung und Stadtplanung kritisch – konstruktiv – begleiten, zum Motto gemacht. Gründungs-Anlass war der Widerstand gegen den geplanten autogerechten Ausbau der Münchner Innenstadt. Die Jubiläumsausstellung zeigt wichtige Projekte und Themen der letzten 50 Jahre zur bürgerschaftlichen Teilhabe an Stadtentwicklung und -planung, die auch im Münchner Osten nach wie vor aktuell sind, wie z.B. die Grün- und Verkehrsplanung oder soziale Entwicklungen. In Kooperation mit der MVHS Stadtbereichszentrum Ost zeigt das Münchner Forum neuerlich die gesamte Jubiläumsausstellung.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 9:00 bis 21:00 Uhr, Freitag bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung

Begrüßung: Winfried Eckardt, Leitung Stadtbereich Ost der MVHS

Einführung: Dr. Detlev Sträter, Programmausschussvorsitzender und Dr. Michaela Schier, Geschäftsführung, Münchner Forum

Der Besuch der Ausstellung ist ohne Anmeldung möglich, für die Vernissage ist eine Anmeldung (Veranstaltungsnummer L 123102) erforderlich: https://www.mvhs.de/programm/obergiesing.8221/L123102

Zutritt nur mit Mund-Nase-Bedeckung.

Ort: MVHS, Severinstr. 6,

Eintritt frei

MVV: U2/U7 Untersbergstraße, Bus 54 Werinherstraße, Tram 18 St.-Martins-Platz

Dauer der Ausstellung: 1. Oktober bis 6. November 2020

Foto: Klühspies

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.