Münchner Merkur vom 27. März 2021: Rettung für den Loehleplatz

Die idyllische Siedlung rund um den Loehleplatz bleibt unverändert. Das Landesamt hat am Freitag den vorhandenen Ensembleschutz um die vom Abriss bedrohten Reihenhäuschen erweitert.
…..Obwohl die Reihenhauszeile an der Führichstraße sowie einige angrenzende Häuser in der Maria-Lehner- und der Weiskopfstraße aus dem Baujahr 1936 in ihrer Art eindeutig zu der Siedlung gehören, genossen sie diesen Schutz bislang nicht.
……Weshalb der Eigentümer der Siedlung, der gemeinnützige Wohnungsbauverein München 1899 e.V., kürzlich eine Bauvoranfrage stellte.
……Entsetzte Anwohner und Stadtviertelbewohner regten danach die Ausweitung des Ensembleschutzes an.

VON CARMEN ICK-DIETL, Münchner Merkur (leider nicht online verfügbar)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.