Süddeutsche vom 6. März 2022: Das Uhrmacherhäusl entsteht neu

Vier Jahre nach dem illegalen Abriss will der Eigentümer an der Oberen Grasstraße ein Gebäude mit zwei Wohnungen errichten. So sehen die neuen Pläne aus.
….
Bekommen die Giesinger ihr Uhrmacherhäusl so zurück, wie es einmal war? Die Pläne für den Wiederaufbau lösen im Stadtviertel viel Freude aus. Das neue Gebäude soll dem vorherigen gleichen, zumindest von außen.
….”Bis auf die Hofseite werden die Umrisse eingehalten”, erklärt Volker Zimmer. Der CSU-Mann ist im Bezirksausschuss (BA) für Planungsthemen zuständig.
….Insgesamt bewertet Angelika Luibe von HeimatGiesing den Antrag, der laut Initiative vom Eigentümer Andreas S. stammt, als positiv. Doch sie sagt auch: “Wir glauben’s wirklich erst, wenn’s steht.” Man habe einfach “ganz andere Erfahrungen” gemacht. Damit meint sie die Zerstörung des Gebäudes und das, was ihr folgte.
weiterlesen

von Ilona Gerdom, SZ München

close
Bürgerdialog Online
Liste(n) auswählen:
Bestätigung: *
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke
close
Bürgerdialog Online
Liste(n) auswählen:
Bestätigung: *
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.