Süddeutsche vom 23. September 2021: Neuaubing/Westkreuz – Abgekühltes Verhältnis

Im sogenannten Grünzug L wollte der Bund Naturschutz eine sechs Hektar große Fläche kaufen, um einen “Klimapark” zu realisieren. Doch nach offenbar zähen Verhandlungen mit der Stadt steht das Projekt auf der Kippe
….Ein Waldspaziergang wirkt bei Sommerhitze wie ein erfrischendes Bad. Auch bestimmte Sträucher können bei der Abkühlung der Umgebung helfen, weil sie Wasser abgeben. Der vom Bund Naturschutz bereits vor acht Jahren geplante Klimapark namens “Magdalenenpark” im Grünzug L sollte solche Erfahrungen sichtbar und erlebbar machen – in vielfältigen kleinklimatischen Verhältnissen.
…..Doch nun steht die Realisierung dieses Klimaparks auf der Kippe. Der Landesverband des Naturschutz-Bundes hat nach jahrelangen, “zähen” Verhandlungen mit der Stadt ohne nennenswertes Ergebnis “die Fühler inzwischen anderweitig ausgestreckt”, bestätigt der stellvertretende Geschäftsführer der Kreisgruppe München, Martin Hänsel. In welche Richtung, will er nicht verraten – zumal der Rückzug “noch nicht offiziell” sei. Einen Klimapark im Neuaubinger Grünzug zu schaffen, sei trotzdem “auf jeden Fall sinnvoll”, betont Hänsel.
weiterlesen

Von Ellen Draxel, Neuaubing/Westkreuz

Foto: Grünfläche, Beispielfoto

close
Bürgerdialog Online
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke
close
Bürgerdialog Online
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.