München: Was passiert mit der Ingolstädter Straße 11?

Wie uns ein Mitglied der “Altstadtfreunde München” mitteilte steht das Haus an der Ingolstädter Straße mit der Hausnummer 11 wohl leer.

Das Gebäude ist mit allen historischen Details erhalten, Stuckaturen, geschnitzten Balkonen und Detailwerk, originalen Fenstern mit bunten Fensterscheiben mit Motiven.
Das Gebäude ist einzigartig in der Umgebung. Die Bebauung im rückliegenden Areal aus den 90er Jahren und rechtsseitig passt sich dem historischen Gebäude an.   
Das Gebäude ist nicht in die Denkmalliste eingetragen!

close
Bürgerdialog Online
Abonnieren Sie unseren Newsletter und schliessen Sie sich anderen Abonnenten an. Die News kommen dann jeden Freitagmorgen in Dein Email-Postfach.
Wir speichern Ihre Daten verschlüsselt auf einem Server in Österreich.
Ihre Daten werden nicht an "Dritte" weitergegeben, besuchen Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzhinweise - Danke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.