Donauwörth: Ältestes Haus Bayerns wird abgerissen

Bayerns ältestes Bürgerhaus aus dem Jahr 1317 darf nun doch abgerissen werden. Damit ist in Donauwörth ein kräftezehrendes Gerangel zwischen Stadt und Denkmalpflegern vorbei
© Von Thomas Hilgendorf

Wohl nur die absoluten Kenner der alten Reichsstadt wissen um die Besonderheiten jenes Gebäudes: Das Wagenknechthaus am unteren Ende der Donauwörther Reichsstraße gilt unter Denkmalpflegern als das älteste bestehende Bürgerhaus Bayerns.

Seit längerem gibt es ein Gerangel um den Abriss, welchen der Stadtrat bereits beschlossen hatte. Das Gebäude sollte einem Neubau weichen – Bayerns oberste Denkmalschützer wollten das Haus dagegen erhalten. Die Regierung von Schwaben schaltete sich ein und entschied jetzt, nach nochmaliger Prüfung: Das auf das Jahr 1317 zurückgehende Gebäude darf nun doch abgerissen werden.


Ältestes Haus Bayerns wird abgerissen – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Aeltestes-Haus-Bayerns-wird-abgerissen-id39932422.html

Share

Schreibe einen Kommentar